Partner | Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard
❛❛ Alle Informationen zum Andritzer Flohmarkfest... Sonntag, 9. September 2018 ab 9 Uhr (ganztägig) ❜❜
Sie befinden sich hier » BETRIEBE
Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard
Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard
Andritzer Reichsstraße 157
8045 Graz

Ansprechpartner

Daniela Sommer
Tel: 0316/ 69 58 00
Fax: 0316/695800-9

Karte



teilen

Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard

Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard

 

Die Golfanlage im Norden der Landeshauptstadt ermöglicht den idealen Einstieg in den Golfsport. Engagierte Trainer, beste Trainingsbedingungen, eine hervorragende 9-Loch-Anlage und ein pulsierendes Clubleben begeistern Mitglieder und Gäste.

„Der Golfsport hat sich in den letzten Jahren zu einer idealen Freizeitbeschäftigung für Alt und Jung entwickelt und gerade in Andritz sind die Voraussetzungen für den Start ideal: Die Platzreifekurse der Kleinen Zeitung ermöglichen ein preiswertes Kennenlernen dieser Faszination und die 9-Loch-Anlage eignet sich sowohl für Anfänger als auch ambitionierte Golfspieler.

Oftmals denkt man, dass der Golfsport nicht leistbar wäre, da kann ich auch beruhigen: Mitgliedschaften gibt es in Andritz schon ab rund 750 Euro und die Saison dauert mittlerweile beinahe schon 12 Monate. Lassen Sie sich davon überzeugen: Der Golfsport wird Sie begeistern und in seinen Bann ziehenn. Wir freuen uns auf Sie!“
Daniela Pfeifer-Sommer (Clubmanagerin GC Graz-Andritz).

Weitere Bilder


Wir.ANDRITZER AKTUELL
Andritzer Flohmarktfest
Sonntag, 09.09.2018
Das Flohmarktfest Sonntag, 9. September 2018 ab 9 Uhr (ganztägig) DAS FEST FINDET BEI JEDER WITTERUNG STATT - KEIN ERSATZTERMIN VORGESEHEN !!! Flohmarkt von Kreuzung Andritzer Reichsstraße / Radegunderstraße bis Grazerstraße Kinderflohmarkt am Schulsportplatz der NMS Andritz (Zugang für Kinderflohmarkt über Schöckelbachweg - Privatstraße ab Hausnummer 61 darf...
NÄCHSTES EVENT
Montag, 23.07.2018
mit Angela Kroboth, Dipl. Kräuterpädagogin
BETRIEB DER WOCHE
Pfeifer-Sieber
In einem der schönsten Gebiete von Graz, am Nord-Ost Hang der Platte, wo sehr viele Stadtmenschen Erholung suchen, bewirtschaften wir unseren landwirtschaftlichen Betrieb. Durch die nebelfreie Höhenlage und den vielen Sonnenstunden kann man von einem paradiesischen Klima für unseren vielfältigen Obstbau sprechen.